Warum du beginnen solltest Ted Talks anzuschauen

„You’re The Average Of The Five People You Spend The Most Time With“ – Jim Rohn

 

 – „Du bist der Durchschnitt, der 5 Menschen, mit denen du die meiste Zeit verbringst.“ – Jim Rohn

 

Definitiv eines meiner Lieblings-Zitate. Jetzt möchte man sein Umfeld ändern, sich mit Menschen umgeben, die klüger sind als du und das erreicht haben, was du einmal erreichen möchtest. Man sagt schließlich nicht umsonst: Wenn du der klügste Mensch im Raum bist, dann bist du im falschen Raum.

Doch – gerade am Anfang- ist es leichter gesagt, als getan sein Umfeld zu wechseln. Man möchte sich weiterbilden, ist motiviert mehr zu erreichen, doch einem fehlen die richtigen Menschen um sich, die die gleichen Ziele haben und sich gegenseitig auf ihrem Weg dorthin unterstützen können.

Man sollte also nach Alternativen Ausschau halten. Ich umgebe mich regelmäßig mit den klügsten Köpfen unserer Zeit, um von ihnen zu lernen. Persönlichkeiten wie Richard Branson, Elon Musk, Dalai Lama, und viele mehr… Doch natürlich tausche ich mich mit diesen Persönlichkeiten nicht persönlich aus, sondern sie stehen in meinem Bücherregal. Ich umgebe mich mit erfolgreichen Menschen mit Hilfe von Büchern, Videos, Seminaren usw.

Neben Büchern, kannst du dir regelmäßig Videos von solchen Persönlichkeiten anschauen. Ein besonders guter Weg hierfür sind meiner Meinung nach Ted Talks. Die meisten sind englischsprachig, allerdings solltest du die meisten mit deutschem Untertitel finden können.

Wenn du im englischen noch nicht so sicher bist, und lieber deutschen Speakern zuhörst ist Gedanken Tanken, definitiv das Richtige für dich. Die Videos sind immer 20 Minuten lang und du kannst dich von sehr erfolgreichen Speakern inspirieren lassen.

Ich habe mir eine Zeit lang als Ziel gesetzt jeden Tag ein Video von Gedanken Tanken anzuschauen, bis ich schließlich fast den kompletten Youtube Kanal durchgeschaut habe. Das hat mir enorm viele Ideen, Inspiration und jede Meneg neues Wissen auch im Bereich der Zwischenmenschlichkeit erbracht. Ich habe mir jeden Abend vor dem Schlafengehen ein Video angeschaut und war oft so fasziniert, dass auch mal drei bis vier daraus wurden.

 

Ein Vorbild von mir ist Tai Lopez. Er unterteilt Erfolg in vier Bereiche:

„Health, Wealth, Love and Happiness“

Als ich mich mal im Netz über ihn schlau gemacht habe, habe ich einen sehr inspirierenden Ted Talk zum Thema Erfolg und Motivation gefunden, den ich mir nun schon öfters angeschaut habe. Er motiviert mich enorm noch mehr zu lesen und meinen Geist, also mein Mindset noch intensiver zu trainieren.

 

„Train your mind like your body!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*